Vjetrenica (Ravno)

Im Süd-Herzegowina ist ein wunderschönes Tal Popova Felder. Diese kleine alte Krishna Feld ist Teil der größten Karstgebiete in der Welt, die über kroatische Strecken sind den ganzen Weg nach Slowenien. Nicht weit von der Wohnung, eine Stadt im äußersten Süden und Herzegowina orthodoxe Kloster Zavala ist das größte Höhlensystem in Bosnien und Herzegowina -Vjetrenica entdeckt. Cave Kanäle haben insgesamt 6 km eine atemberaubende Hauptkanal vertieft sich 2,5 km in den Eingeweiden der Erde. Die Wege sind für die Besucher gedacht sind deutlich gekennzeichnet und beleuchtet. Unter den vielen archäologischen Funde gibt es die Überreste von Höhlenbären und Leoparden, Höhlenzeichnungen, deren Alter etwa 10.000 Jahre alt sein. Die Höhle ist auch die Heimat von zahlreichen kleinen Seen, wo endemische Krabben, die nur in Grundwassersystemen zu finden sind. Vanessa ist nun auf der UNESCO-Liste der geschützten Gebiete in Bosnien und Herzegowina. Die Höhle wurde vor kurzem der Öffentlichkeit nach umfangreicher Forschung und Verbesserung der Infrastruktur wiedereröffnet. Der Weg zum Vjetrenice ist gut markiert Schildern, ob Sie aus, Stolac, Trebinje und Neum kommen.